Sternsingen   (Fotogalerie)

In den ersten Januartagen ziehen Kinder mit Begleitpersonen von Haus zu Haus. Sie singen Lieder, sprechen Gebete, bringen weihnächtliche Freude und den Segen Gottes in die Stuben.
Mit Kreide schreiben sie den Weihnachts-Segensgruss C + M + B + 2017 an die Haustüren, was bedeutet: Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus.
Gleichzeitig sammeln sie dieses Jahr Spenden für das Projekt „Kinder der Zukunft“ von Simone Gysi in Peru.
 
Sternsingen 2019

„Christus segne dieses Haus, und alle die hier leben. Er möge euch auch dieses Jahr, seinen Frieden geben!“ -  Noch immer klingen sie nach in mir, die guten Segenswünsche, die wir Sternsinger/innen in den ersten Tagen dieses neuen Jahres von Tür zu Tür getragen und sie den Menschen von Neuheim überbracht haben. Ein wunderschönes Brauchtum, das ich heuer zum ersten Mal so ganz hautnah miterleben durfte. Von Herzen danke ich all den Kindern und Erwachsenen, die durch ihr Dabeisein, durch ihr Singen das Sich Einlassen auf Begegungen mit den Menschen unseres Dorfes zum Gelingen der Sternsingeraktion 2019 beigetragen haben. Und wie im Lied erklungen: „möge ER uns allen auch dieses Jahr, seinen Frieden geben!“
Yvonne Weiss

Nachtrag: Die Sternsinger 2019 haben den stolzen Betrag von CHF 3’597.95 gesammelt.
                 Zusammen mit dem Kirchenopfer konnte CHF 4’076.65 an das Projekt «Kinder der Zukunft»
                 überwiesen werden.
 

 .

Sternsingen 2018



Sternsingen 2017


Dank an die Sternsinger

Mit viel Freude und einem tollen Einsatz haben die Sternsingerinnen und Sternsinger zusammen
mit den Begleiterinnen vielen Menschen in unserem Dorf den Segen Gottes gebracht, ihnen durch
ihr Singen Freude bereitet und Geld gesammelt für benachteiligte Kinder in Peru. Dabei haben sie
den stolzen Betrag von Fr. 5’424.45 eingenommen. Zusammen mit dem Kirchenopfer konnte an das Projekt insgesamt Fr. 5’828.35 überwiesen werden.



Sternsingen 2016


Mit viel Freude und einem tollen Einsatz haben die Sternsingerinnen und Sternsinger zusammen
mit den Begleiterinnen vielen Menschen in unserem Dorf den Segen Gottes gebracht, ihnen durch
ihr Singen Freude bereitet und Geld gesammelt für unser Projekt in Lesotho zu Gunsten von AIDS-Patienten und von AIDS betroffenen Kindern. Dabei haben sie den stolzen Betrag von Fr. 4’751.50 eingenommen. Zusammen mit dem Kirchenopfer konnte an das Projekt insgesamt Fr. 5’025.65
überwiesen werden.

--> Fotogalerie



Sternsingen 2015

Dank an die Sternsinger/innen
Mit viel Freude und einem tollen Einsatz haben die Sternsingerinnen und Sternsinger zusammen mit den Begleiterinnen vielen Menschen in unserem Dorf den Segen Gottes gebracht, ihnen durch ihr Singen Freude bereitet und Geld gesammelt für Kinder- und Jugendprojekte in den Philippinen. Dabei haben sie den stolzen Betrag von Fr. 6147.35 eingenommen. Zusammen mit dem Kirchenopfer konnte Missio insgesamt Fr. 6377.25 überwiesen werden.
Ein ganz herzliches Dankeschön allen Mädchen und Buben sowie den Begleiterinnen für ihren grossen Einsatz beim Sternsingen. Den Neuheimerinnen und Neuheimern danken wir ganz herzlich für die grosszügigien Spenden.
Da unser Dorf immer grösser wird, ist es den Sternsingern nicht mehr möglich, jedes Jahr überall verbeizukommen. Gesegnete Aufkleber liegen aber in der Kirche auf. Sie dürfen sich gerne bedienen.
Irmgard Hauser und Dorothea Wey
 
  --> Fotogalerie



2015 Gruppenfoto



2014 Gruppenfoto



2013 Gruppenfoto