Kirchenchor Neuheim

 Einsatzplan 2013 Termine 2019

 Einsatzplan 2013 Vereins-Statuten 2016

Aktuell:
185- Jahr Jubiläum mit Aufführung der Toggenburgermesse am 8. September 2019
 Einsatzplan 2013 Flyer mit allen Angaben
 Einsatzplan 2013 Bericht in Zuger Zeitung vom Mittwoch, 21. August 2019



Einsatzplan 2013  Aufführung in Neuheim am 8. September 2019 


Singen ist gesund, wirkt befreiend, steigert das Wohlbefinden und fördert die Gemeinschaft

Diese Gemeinschaft pflegen wir Sängerinnen und Sänger mit grosser Sorgfalt. Neben unserer Chorarbeit geniessen wir die jährliche Chorreise, das gemütliche Beisammensein am Chlaushöck oder beim Einkehren nach den Proben. 


Herzliche Einladung zum Mitsingen!





Auftrag

Die Aufgabe des Kirchenchors besteht darin, Gottesdienste musikalisch mitzugestalten zum Lob und zur Ehre Gottes und zur Freude der Gottesdienstbesucher. In ca. 13 Gottesdiensten pro Jahr kommt der Chor zum Einsatz. In regelmässigen Abständen werden auch Konzerte mit geistlichen Werken aufgeführt.

Der Kirchenchor zählt heute ca. 30 Sängerinnen und Sänger. In den wöchentlichen Proben im Singsaal des Dorfschulhauses, jeweils am Dienstag von 20.00 - 21.45 Uhr (ausgenommen Schulferien), bereitet sich der Chor unter der Leitung der Dirigentin Mirjam Walker auf die musikalischen Einsätze vor.




Wir suchen neue singfreudige Mitglieder, auch Gastsängerinnen und Sänger für einzelne Projekte sind herzlich willkommen. Melden Sie sich doch bei den Kontaktpersonen oder besuchen Sie einfach eine Probe! 

Geschichte des Kirchenchores

Ein altes Buch im Archiv der Kirchgemeinde beweist, dass der Kirchenchor Neuheim auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Schon im Jahr 1834 sorgten sich Männer und Frauen in der damaligen Cäcilienbruderschaft um die Pflege der Kirchenmusik in den Gottesdiensten. Ab 1898 wurde das Wirken des Pfarr - Cäcilienvereins Neuheim durch Statuten geregelt. Laut einem alten Protokoll erfuhr der Verein im Jahr 1921 eine grundsätzliche Neuorientierung, mit welcher man bisheriger Willkür entgegentreten wollte. Seit 1991 nennt sich der Verein Kirchenchor Neuheim.

1993 schuf Kunstmaler und Chormitglied Noldi Imhof und seine Frau Marianne für unsern Chor ein neues Signet.

Die ganze Kirche, respektive die ganze Pfarrei dient als Resonanzkörper für den Gesang zum lobe des Herrn.


Dies ist der Grundgedanke zum Signet. Die Dachziegel der Kirche wurden durch Notenlinien ersetzt und als Melodie die Einstiegsequenz des bekannten Liedes "Lobe den Herren" hineingeschrieben.


 -->  Fotogalerie

 

 
Chorleiterin und Dirigentin  

Mirjam Walker
 
Präsidentin  

Isele Pia
Dorfplatz 3
6345 Neuheim
Tel. 041 755 22 05
E-Mail: pia.isele@bluewin.ch


Vizepräsidentin und Kassierin  

Schmid Pia
Aktuar   

Zolliker Franz

 
Beisitzer

Blattmann Josef
Präses  

Arnold Christof, Gemeindeleiter

 

180-Jahre Kirchenchor Neuheim: Jubiläums-Gottesdienst am 22.November 2014
Kurzprotokoll Jubiläums-Gottesdienst vom Sa 22.Nov.2014, 18.00 Uhr mit Uraufführung der Missa in 
                                                                                                 simplicitate von Jakob Wittwer

180 Jahre Kirchenchor Neuheim: Frauengruppe


Chorreise 2010: Unterwegs im Seetal LU
Ganz in der Nähe gestaltete der Kirchenchor die diesjährige Vereinsreise, welche uns am 12. Juni  mit dem Oldtimer-Postauto (Jahrgang 1962)  der Familie Strickler ins Seetal führte.
Alois Doswald brachte die 28 Personen vorerst an den Hallwilersee, wo nach einer Kaffeepause eine einstündige Schifffahrt auf dem Programm stand.

Das Mittagessen mundete allen in Gelfingen bestens,
bevor das für die Öffentlichkeit attraktiv umgestaltete Schloss Heidegg über dem Baldeggersee besucht wurde. Die ehemalige Festung verfügt auch über einen prachtvollen Rosengarten, der zum Verweilen einlädt. Der gesellschaftlich eindrückliche Tag endete mit dem Zvieri an der Reuss bei Bremgarten, bevor das Posthorn alle zur Heimfahrt aufforderte. Franz Zolliker

Chorreise 2009

Chorreise 2009